Klein, aber fein.

34131 Kassel / Wilhelmshöhe, Souterrainwohnung zur Miete

Kontaktdaten

WohnTraum Immobilien GmbH / Anfrage,

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt

Objektdaten

  • Objekt ID
    MM0398
  • Objekttypen
    Souterrainwohnung, Wohnung
  • Adresse
    34131 Kassel / Wilhelmshöhe
  • Etage
    EG
  • Wohnfläche ca.
    27 m²
  • Zimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1980
  • Zustand
    Erstbezug
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    01.01.2023
  • Kaution
    660,00 EUR
  • Nettokaltmiete
    220,00 EUR
  • Kaltmiete
    220,00 EUR
  • Summe Miete netto
    220,00 EUR
  • Betriebskosten brutto
    145,00 EUR
  • Warmmiete
    365,00 EUR (Heizkosten enthalten)

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Dusche
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Keller
  • ✓ Massivbauweise
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Wasch-/Trockenraum

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    17.05.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1980
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­verbrauch
    189,20 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    F
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergieverbrauch 189,20 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses Apartment befindet sich im Souterrain eines kleinen Mehrfamilienhauses, im beliebten Stadtteil Bad Wilhelmshöhe in Kassel.Sie erstreckt sich über ca. 27 m², welche sich auf ein Wohn-/ und Schlafraum, sowie Flur, Küche und Badezimmer verteilen. Der Ausbau dieser Wohnung wurde vor ca. zwei Jahren fertiggestellt, daher befindt sie sich in einem neuwertigem Zustand.

Vom Flur aus erreichen Sie rechter Hand die Küche, gegenüberliegend das Badezimmer und vor Kopf liegt der großzügige Wohnraum.

Zwar handelt es sich hier um ein 1-Zimmerapartment, jedoch lässt sich, wie auf den Fotos zu sehen, dank eines großen Durchganges der Wohn- und Essbereich optisch vom Schlafzimmer abgrenzen, wodurch viel Privatsphäre geschaffen wird.

Beim Betreten der Wohnung wird schnell deutlich, dass das Hauptaugenmerk beim Umbau auf diesen Raum gelegt worden ist. So wurde er bereits mit modernen Lampen und einem hochwertigen Parkettboden ausgestattet.

Ausstattung

Als Bodenbelag wurden im Flur und im Wohnraum, wie bereits benannt, ein hochwertiger Parkettboden verlegt. Im Badezimmer, sowie in der Küche finden Sie helle Fliesen vor. Das Tageslichtbad ist mit einer breiten Dusche ausgestattet. Die Küche verfügt über eine eigene, moderne Einbauküche (inkl. Backofen und Herd) zudem wurde sie mit LED-Spots ausgestattet.

Außerdem gehört zur Wohnung ein privater Kellerraum, sowie ein Wasch- und Trockenraum. Auf dem Grundstück des Hauses befindet sich ein Garten, welcher in Abstimmung mit den anderen Bewohnern genutzt werden darf.

Überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen dieser Wohnung und vereinbaren Sie einen persönlichen Besichtigungstermin.

Sonstige Informationen

Das Exposé zu dieser Immobilie wurde von uns nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, wobei sämtliche Daten, wie zum Beispiel Maßangaben, Baujahr, genauer Zustand der Immobilie etc. auf den Angaben des Eigentümers beruhen. Wir bitten um Verständnis, dass eine Gewährleistung für die Richtigkeit dieser Angaben nicht übernommen werden kann.
Sollten in diesem Exposé die Angaben zu den energetischen Werten fehlen (Energiekennwert aus dem Energieausweis), so ist der Energieausweis bereits beantragt und wird nach Fertigstellung nachträglich eingefügt, bzw. bei einer eventuellen Besichtigung vorgelegt. Ausnahmen hierbei stellen Immobilien dar welche unter Denkmalschutz stehen. Diese sind von der Pflicht des Energieausweises befreit. Alle Angebote sind freibleibend. Irrtum und Zwischenvermietung, bzw. -verkauf bleibt vorbehalten.

Lage

Bad Wilhelmshöhe verdankt seine Existenz der feudalen barocken Bau- und Repräsentationslust. Der Stadtteil entwickelte sich seit dem 19. Jahrhundert entlang dem oberen Teilstück der Wilhelmshöher Allee, die als Hauptachse das Stadtzentrum mit Schloss und Bergpark verbindet.

Nur etwa ein Viertel des Stadtteils ist bebaute Fläche; der Rest umfasst weite Teile des zentralen Habichtswaldes mit dessen höchster Erhebung, dem „Hohen Gras“, und mit dem berühmten Bergpark samt Herkules, Wasserspielen, Schloss und Löwenburg.

Seit 2002 ist der Stadtteil wieder als Kurort anerkannt und nennt sich seitdem wie schon in früheren Jahrzehnten „Bad Wilhelmshöhe“.

Der Stadtteil hat eine sehr gute Infrastruktur aufzuweisen. Rund um den ICE-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe und die Wilhelmshöher Allee entlang finden sich vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleister, Gastronomie und öffentliche Einrichtungen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®